«Mit persönlichem und umfassenden Service lebe ich eine besondere Kundennähe.»

Dr. med. dent. Béatrice Leuenberger

Mitglied SSO (Schweizerische Zahnärztegesellschaft)
Mitglied ZGKB (Zahnärztegesellschaft des Kt Berns)
Aufgewachsen in Lüterkofen (SO)
Primarschule Lüterkofen
Anschliessend Kantonsschule in Solothurn

1989-1995 Zahnmedizinisches Studium an der Universität Bern
1996 Promotion (Prof. N.P. Lang, Uni Bern)
1996-1998 Assistenzzahnärztin in Privatpraxen Kirchlindach (Dr. T. Röthlisberger) + Bern
(Dr. J.A. Gut)
1999-2000 Assistenzzahnärztin an der Klinik für Zahnerhaltung (Prof. P. Hotz / Prof. A. Lussi)
1999-2001 Oberärztin an der Klinik für Zahnerhaltung (Prof. P. Hotz / Prof. A. Lussi)
2001-2004 Assistenzzahnärztin an der Klinik für Zahnärztliche Prothetik, Rekonstruktive Zahnmedizin und Implantologie (Prof. R. Mericske-Stern)
2004-2006 Praxisvertretung Biberist (Dr. E. Leuenberger) und Assistenzstelle (Dr. M. Hess)
2006-2009 Assistenzzahnärztin in Boll (Dr. C. Hugel-Pisoni)
Seit 2010 Eigene Praxis in Bätterkinden (BE)